IEMT Institut für interdisziplinäre Erforschung

der Mensch-Tier-Beziehung

 

International Association of Human-Animal

Interaction Organizations

 

Kognitives Lernen: Clever Dog Lab

 

Konrad Lorenz Forschungsstelle Grünau

 

Royal Canin

Welt des Hundes

 

TAT Tiere als Therapie

 

Messerli Forschungsinstitut

Vetmed Uni Wien

 

WDPA World Dog Press Association

 

Wolf Science Center

 

 

 

 

... und falls es ein Werk über Hunderassen

sein soll:

Dr. Gabriele Lehari: Der große Hundekompass

(keine beschönigenden Formulierungen, sie spricht Zucht-probleme an und verwendet Hundefotos, die der Wirklichkeit entsprechen

 

 

 

 

 

 

g'scheite bücher

In den letzten Jahren ist viel über die Welt der Hunde erforscht worden. Man ist auf wissenschaftlicher Basis zu vielen neuen Erkenntnissen gekommen. Ein gutes Hundebuch zu finden, das aktuelles Wissen enthält, ist nicht leicht.

Deshalb drei Tipps, wie man Bücher erkennt, die man am besten im Regal stehen lässt .

 

Werden Wolfs- und Hundeverhalten andauernd vermischt, Buch zuklappen und weiter suchen. 

Hunde sind mit Wölfen verwandt, aber es liegen viele tausende Jahre Domestikation dazwischen.

 

Tauchen Begriffe auf, die Rudelführerschaft, Rangordnung und Dominanz blumig beschreiben - die sind längst überholt. Heute geht man davon aus, dass Hunde untereinander keine starren Rudelstrukturen entwickeln.

 

Werden Ausbildungsmethoden empfohlen, die mit Zwang und Strafreizen arbeiten, Buch in die Ecke werfen. Kein Mensch braucht mehr Leinenruck oder Zug-, Würge- und Stachelhalsbänder.

 

 

Ein paar Klassiker, wenn man nachvollziehen möchte, wie man zu den heutigen Erkenntnissen kam:

 

Erik Zimen:

Der Wolf:  Verhalten-Ökologie-Mythos

Der Hund: Abstammung-Verhalten-Mensch und Hund

 

Dr. Dorit Feddersen-Petersen

alle Bücher von ihr

 

Heinz Weidt/Dina Berlowitz:

sie sind die Erfinder der Welpenspielstunden

 

Zum Weiterlesen ein paar             AutorInnen, die genau wissen, worüber sie schreiben:

 

Günther Bloch (vor allem seine letzten Bücher)

Ray  &  Lorna  Coppinger

Celin DelAmo

 Jean Donaldson

Anders Hallgren

Brigitte Harries

Nicole Hoefs/Petra Führmann

Renate Jones

Patricia McConnell

Linda Tellington-Jones

Viviane Theby

Sabine Winkler

Turid Rugaas und ihre Calming Signals

 

 

Clicker-Training:

 

Hunde klickern - vom Kopf bis zu den Pfoten

von Denise Nardelli (Trainingskarten inklusive DVD)

 

Hunde-Clicker-Box von Sabine Winkler (mit Clicker)


Clickertraining. Das Lehrbuch für eine moderne Hundeausbildung von Birgit Laser (Anfängerbuch)

 

Clicker-Training von Ann-Sophie Griebel

 

weitere Autoren, mit sehr guten Clicker-Büchern:

Martin Pietralla

Karen Pryor

 

 

g'scheite internetseiten

Wir distanzieren uns hiermit ausdrücklich von allen verlinkten Seiten und machen uns fremde Inhalte nicht zu eigen, unabhängig davon, wie qualitativ diese von uns ausgesucht wurden. Mit dieser Distanzierung ist den rechtlichen Anforderungen Genüge getan. Diese Erklärung gilt für alle, auf dieser Site angezeigten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen die eingebundenen Links und Banner führen. Es gibt keinen Haftungsanspruch.